Sternbilder 2019: Wirtschafts- und Imagewirkung

Constellations Metz

Es wurde eine Studie über die wirtschaftlichen und Imagewirkungen des internationalen Festivals für digitale Kunst Constellations of Metz 2019 durchgeführt. Diese Umfrage ermöglichte es, vom 20. Juni bis 7. September 940 Besucher zu befragen und eine Umfrage unter Anbietern durchzuführen Räumlichkeiten vor und nach dem Festival. Zoomen Sie auf die zu merkenden Punkte!

Das Festival ist zu einem unverzichtbaren Sommerereignis in Metz geworden. Die letzte Ausgabe fand vom 20. Juni bis zum 7. September statt und versammelte mehr als 1.400.000 Zuschauer. Fast ein Drittel dieser Besucher lebt in der Metropole Metz. Ausländische Besucher kommen aus Nachbarländern: Luxemburg 29%, Deutschland 25% und Belgien 11%.

Die Umfrage, die von der Firma Protourisme auf Anfrage der Agentur Inspire Metz durchgeführt wurde, zeigt eine heterogene Öffentlichkeit mit unter 35-Jährigen, die 55% der Besucher repräsentieren. 32% aller Besucher machen während ihrer Anwesenheit in Metz einen zweiten Besuch. Ihr Favorit ist vor allem die Kartierung der Kathedrale.

Touristen gaben durchschnittlich 57 Euro pro Tag aus, während diejenigen, die auf dem Markt untergebracht waren, durchschnittlich 79 Euro pro Tag und Person ausgaben. Die überwiegende Mehrheit der befragten Besucher hat während des Festivals mindestens eine Ausgabe auf dem Gebiet von Metz Métropole getätigt.

Diese Ausgabe von Constellations vermittelt ein sehr gutes Bild der Stadt Metz und trägt somit zu ihrer Attraktivität bei. 89% der Besucher verließen das Festival mit einem positiven Image – gegenüber 38% vor ihrem Besuch. Sie alle waren mit der Begrüßung während des Festivals und dem Programm zufrieden. Fast die Hälfte von ihnen kam während einer früheren Ausgabe, während 8 von 10 Besuchern ihren ersten Besuch mit der Absicht machten, zurückzukehren, was die starke Loyalität der Veranstaltung zeigt.

In Bezug auf die wirtschaftlichen Vorteile gaben die Besucher des Festivals 5,2 Millionen Euro einschließlich Steuern in lokalen Unternehmen aus (Unterkunft, Freizeit, Kultur, Lebensmitteleinkauf, Catering, Einkaufen). In Metz Métropole beliefen sie sich auf 6,4 Millionen Euro. Beachten Sie, dass das Festival 148 Vollzeitstellen vertritt und zur Schaffung von 140 beitrug.

Die vierte Ausgabe des Constellations-Festivals findet vom Donnerstag, 25. Juni, bis Samstag, 5. September 2020 statt. Sie wird zum Thema Wasser im Weltraum im Hinblick auf zukünftige Erkundungen auf dem Mars organisiert, die in diesem Sommer gestartet werden. Auf dem Programm: brandneue Karten mit Morphosis 2 und vielen anderen Überraschungen…



PARTAGER CET ARTICLE :
Avatar

@Metz Métropolitain

Metz Métropolitain, das unabhängige Magazin für aktuelle Ereignisse, Ereignisse und Entdeckungen aus den Gemeinden Metz und seiner Metropole, Mosel, Lothringen, Grand Est. Metz Métropolitain ist das von Ihnen gestaltete Portal, das für Sie erstellt wurde.